Der BMC freut sich über Ihre Kommentare, Ihr Lob und Ihre Kritik. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass neue Beiträge in unserem Gästebuch erst nach Freigabe durch den Webmaster hier erscheinen. Anderenfalls würde sich unser Gästebuch binnen Tagen in ein wüstes Graffity oder eine unkontrollierbare Werbeplattform verwandeln. Das wäre nicht in unserem und wahrscheinlich auch nicht in Ihrem Interesse.

We like to see your comments, praise and criticism. We hope for your understanding, that new entries have to be released by our webmaster before being published. Otherwise our guestbook would transform into a dirty graphity or even an uncontrolled advertising platform. We want to avoid such a development.

Post Message
 

Captcha Image


Christine Sehle ( This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ): Sportbootführerschein Binnen 11/2018

Hallo liebes BMC-Team,

das war eine ganz schön aufregende Zeit bei Euch - fünf Wochen lang drei Stunden sonntagsmorgens Theorie und dann eine Abschluss-Prüfung im schaurig-schönen Dezemberregen.

Aber - meine Tochter und ich hatten auch sehr viel Spaß bei Euch: Michas Unterricht war überhaupt nicht trocken, Wolles Kommentare an Bord hilfreich und der Prüfer auf unserem "unbemannten" Frauen-Boot (zum Glück) ganz locker drauf.

Kurz: Wir empfehlen Euch gern weiter und denken beim ersten Knoten an Bord bestimmt an Eure Tipps! cool

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen gelungenen Start ins neue Jahr!

Liebe Grüße

Christine + Lena Sehle

Vechelde/Hannover


Wednesday, 12 December 2018
Güldenpfennig ( This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ): Gast Liegeplatz

Wir durften eine Nacht in der Marina verbringen und waren überwältigt von der Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft.

Super Räumlichkeiten und perfekte sanitäre Einrichtungen.

Lieben Dank für den schönen Abend..

Wir kommen wieder!


Thursday, 15 November 2018
Frank und Ulle Anaconda - TREIBGUT ( This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ): Vielen Dank für die Gastfreundschaft

Wirklich hilfsbereit und gastfreundlich... Wir sagen Danke und kommen gerne wieder! 

Falls ihr mal nach Münster kommen solltet, kommt zu unserem Festival ? Termine hier: https://treibgut.biz 

 

Liebe Grüße! 


Friday, 03 August 2018
Udo Lüneburg ( This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ): Übernachtung mit boot

Top Hafen hilfsbereite Leute, wer auf Durchfahrt ist sollte unbedingt eine Übernachtung in diesem Hafen machen. Vielen Dank an den Hafenmeister ( Stocki ).

viele Grüße 

Udo 


Wednesday, 13 June 2018
Jürgen Rühmer ( This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ): Sportbootführerschein Binnen

Fünf Wochen Begeisterung, fünf Wochen Zweifel. Als ich mich vor fünf Wochen ganz kurzfristig entschied, an einem Kurs zum Erwerb eines Sportbootführerscheins teilzunehmen, da war die Begeisterung in mir groß. Die Ernüchterung trat bereits vor der ersten Theoriestunde ein: Mehr als eine Stunde dauerte die Autofahrt von Wolfenbüttel zum Hafen des bmc im Norden Braunschweigs!

Die Begeisterung stellte sich schnell wieder ein: Die Teilnehmerzahl war mit fünf Personen überschaubar und alle gingen die Thematik sachlich und konzentriert an. Unser Lehrmeister Nobbi schaffte es, uns an allen fünf Theorieabenden den richtigen Unterrichtsmix zu vermitteln, so dass das häusliche Nacharbeiten weitestgehend stressfrei verlief. 

Erhebliche Zweifel ergaben sich, als ich im Praxisunterricht die erste Stunde auf dem Wasser des Mittellandkanals verbrachte. Bootfahren ist doch etwas anderes als Autofahren! Mit sehr viel Geduld schaffte es Peter als Fahrlehrer, jede Übung x-male zu wiederholen. Die Zweifel schwanden und tauchten im Rhythmus der Wellen unter und schnell wieder auf. 

Am Tag der Wahrheit kam zuerst der von mir als schwieriger empfundene Teil der praktischen Fahrmanöver. Die Anwesenheit von Peter war dann doch beruhigend und der Prüfer zeigte keinerlei negative Gesichtszüge. Und als auch noch die Knoten klappten, da war die Praxis überstanden. Schon etwas entspannt, aber trotzdem hochkonzentriert ging es an die Prüfungsfragebögen. Von der verfügbaren Zeit benötigten wir nur einen Bruchteil. Und dann beendete der Prüfer das Warten mit den Worten: „Sie haben die Prüfung bestanden!“ 

Ein großes Dankeschön an Norbert (Nobbi) Schuchardt, an Peter Rasch, aber auch an meine Mitstreiter. Am Ende dieser fünf Wochen bleibt die Begeisterung.


Tuesday, 12 June 2018
 
Powered by Phoca Guestbook