Seit dem 12.06.2012 ist unser Verein mittels LTE mit dem Internet verbunden. Wir verwenden eine Fritz!Box  6842 von der Berliner Firma AVM. In Verbindung mit zwei Repeatern (ebenfalls von der Firma AVM) ist nahezu jeder Punkt unseres Hafengeländes damit per WLAN erreichbar.

Vereinsmitglieder können das WLAN des Vereins ungentgeltlich nutzen. Sie erhalten gegen Unterschrift auf einem Nutzungsdokument die Zugangsdaten (siehe hier).

Seit April 2013 können auch unsere Gäste gegen ihre Unterschrift auf einem Nutzungsdokument sowie gegen einen kleinen finanziellen Obolus von 2,00 Euro pro Tag (zzgl. zur Liegegebühr) einen speziellen Gastzugang unseres WLAN nutzen (siehe hier).

Dieses Dokument gibt es auch in englischer Sprache (siehe hier).